Verkehrsberhuigung Olbernhauerstr. vor Lärm nach § 45 StVO

Vorschläge, Bitten, Anliegen, Beschwerden von Einwohnern in Stadtangelegenheiten

Petition

Petent:
mschnei
Eingereicht am:
Mo 30. Jul 2018, 11:16
Freigegeben am:
Di 7. Aug 2018, 10:13
Diskussionsdauer:
Die Petition läuft noch 16 Tage bis Di 4. Sep 2018, 10:13.
 

Verkehrsberhuigung Olbernhauerstr. vor Lärm nach § 45 StVO

Beitragvon mschnei » Mo 30. Jul 2018, 11:16

Durch den in den letzten Jahren massiv gestiegenen Verkehr auf der Olbernhauer Straße Richtung Südring und in umgekehrter Richtung kommt es zu einer Belastung der Anwohner besonders in der Wohnsiedlung am Schwanenteich. Der schlechte Zustand der Straße trägt dazu bei das es ab den frühen Morgenstunden und über den Tag verteilt zu einer nicht mehr zumutbaren Lärmbelästigung kommt da lkw und Pkw mit überhöhter Geschwindigkeit die Straße benutzen, immer wieder müssen lkw umdrehen welche nicht durch die Brücke passen und lenken in der Einfahrt zur Saidenbachstraße um, es gibt viele Kinder welche in diesem Gebiet wohnen und spielen welche zunehmend durch das verkehrsaufkommen gefährdet werden.
Desweiterem ist die Nachtruhe und Mittagsruhe der Anwohner nicht mehr gegeben.

Eine Reduzierung der Geschwindigkeit der Olbernhauer Straße ab Einfahrt ACC bis Kreisverkehr und ebenfalls in gegenwerige Richtung sowie eine Prüfung der Sperrung für Lkw höherer tonnagen 7.5t , diese können über den Südring diese Straße ohne Probleme umfahren um einen Schutz vor Lärm nach § 45 StVO und Entlastung der Anwohner zu erreichen.
mschnei
 
Beiträge: 1
Registriert: So 28. Apr 2013, 14:43
Wohnort: Chemnitz

Zurück zu aktuelle Petitionen in der Diskussion

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron